Warum wärmt Merinowolle so hervorragend?

Das liegt an der einzigartigen Faserstruktur die Merinowolle mit sich bringt. Zwischen den Wellenförmigen Fasern ist es möglich, dass sehr viel Luft angestaut wird. Somit entstehen Luftkammern und durch die exzellente Isolierung wird Schutz vor sowohl Wärme als auch Kälte geboten.
✔Merinobekleidung besitzt eine ausgezeichnete Wärmeregulation
✔Der Stoff wärmt auch im nassen Zustand                                     
✔Nimmt bis zu 35 Prozent des Eigengewichtes an Feuchtigkeit auf
✔Merinowolle ist atmungsaktiv                                                         
✔Die Luft kann zirkulieren und die Haut atmen                                
✔Die Feuchtigkeit wird vom Körper sehr gut weitergeleitet